Hallo meine Lieben! Heute hab ich ein neues, herzhaftes Rezept für Euch!

Super einfach, ruckzuck fertig und somit perfekt für´s Frühstück am Wochenende!

Dinkelsemmeln ohne Hefe

Wer von Euch liebt das nicht?
Am Wochenende mit der Familie oder dem Schatz ausgiebig frühstücken und die Seele baumeln lassen 🙂 Und wenn dann selbstgebackene, frische, noch warme Dinkelsemmeln mit auf dem Frühstückstisch stehen ist doch wirklich jeder glücklich!

Dinkelsemmeln ohne Hefe           Dinkelsemmeln ohne Hefe

Das Rezept hab ich bei der lieben Natalie – histaminfreigeniessen – auf Instagram entdeckt!
Da ich von diesem Rezept dermaßen begeistert bin, bisher unzählige Male Dinkelsemmeln gebacken, eingefroren und wieder aufgetaut habe und auch meine Familie, Freunde und sogar mein jüngerer Bruder diese Dinkelsemmeln ohne Hefe als für absolut lecker empfinden, hab ich Natalie gefragt, ob ich ihr Rezept hier mit Euch teilen darf!
Und sie hat “JA” gesagt – Danke meine Liebe <3

Mir schmecken die Dinkelsemmeln ohne Hefe wirklich soooo gut!
Ich könnte, jaaaa okay ich tue es auch des Öfteren ;), nämlich diese kleinen Scheißerchen täglich zu essen….Ich hab immer welche eingefroren! Einfach rausnehmen, auf den Toaster legen und dann warm und kross mit Butter & Meersalz genießen!
Ein Träumchen für jeden der unter Histaminintoleranz leidet oder auch nicht!

Also legen wir los! Ich bin mir sicher, dass ihr alle Zutaten Zuhause habt und Euch direkt an´s Backen machen könnt 🙂

Das Rezept für Dinkelsemmeln ohne Hefe

Ihr braucht:

  • 300 Gramm Dinkelmehl
  • 150 Gramm Dinkelvollkornmehl
  • 10 Gramm (Weinstein-) Backpulver
  • 10 Gramm Meersalz
  • 10 Gramm Butter / Kokosöl
  • optional 1 TL Honig
  • 300 ml Sprudelwasser mit viel Kohlensäure
  • Sesam, Haferflocken, Nüsse, Körner, Schwarzkümmelsamen…zum Bestreuen.

Auf geht´s – holt das Rührgerät und die Teigknethaken raus!

1.Die trockenen Zutaten in einer Schüssel miteinander mischen. Das Öl und den Honig dazu.
Dinkelsemmeln ohne Hefe

2. Jetzt das Sprudelwasser dazugeben und alles erst auf langsamer, dann auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verkneten! Der Teig sollte sich von selbst von der Schüssel lösen – dann ist die Konsistenz perfekt!

3. Den Teig lassen wir nun 15-20 Minuten ruhen, heizen den Backofen auf 220 Grad Heißluft vor und stellen schon mal eine feuerfeste Schüssel mit Wasser auf den Boden des Backofens!

4. Jetzt ein Backblech mit Backpapier belegen und aus dem Teig 7-8 Semmeln formen und mit Wasser etwas anfeuchten.
Dinkelsemmeln ohne Hefe

5. Nun könnt ihr Eurer Kreativität freien Lauf lassen und die Dinkelsemmeln ohne Hefe mit Sesam, Nüssen, Körnern, Haferflocken….Was auch immer Euch schmeckt bestreuen!
Dinkelsemmeln ohne Hefe                                      Dinkelsemmeln ohne Hefe

6. Ich ritze die Semmeln dann immer kreuzweise oben ein und benetze sie noch mal mit etwas Wasser.

7. Ab in den Backofen und gut 20 Minuten später habt ihr super leckere, frische und vor allem selbstgebackene Dinkelsemmeln ohne Hefe!!! Ohne ungesunde Zusatzstoffe oder Konservierungsmittel und ohne Blähbauch, trotz frisch gegessener Backwaren 😉
Dinkelsemmeln ohne Hefe   Dinkelsemmeln ohne Hefe   Dinkelsemmeln ohne Hefe

Ich bin mir sicher ihr werdet diese Dinkelsemmeln ohne Hefe genauso sehr lieben wie ich <3 

Alternativen: Es geht natürlich auch jedes andere Mehl. Ich füge gerne noch Brotgewürz hinzu, das kaufe ich fertig gemischt im Bioladen. Sehr lecker ist Schwarzkümmel-, Kürbiskern- oder Sesamöl als Fettzugabe. Ich friere die Semmeln direkt nach dem Backen, noch leicht warm ein und taue sie dann auf´m Toaster auf!

Ich wünsch Euch ganz viel Spaß beim Backen und freu mich auf Euer Feedback!

Alles Liebe, Eure Mariella

1 comment

  1. Hey Mariella,
    Mal wieder ein richtig gutes rezept! Es fällt sehr vielen Menschen schwer ohne Hefe zu backen aber du hast mal wieder bewiesen das es auch ohne geht! Danke für das wundervolle Rezept und ich hoffe wir können mal zusammen was backen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*